Von B nach A

Als der Sommer noch endlos schien trafen wir uns im Schatten brandenburgischer Kiefern um „Von B nach A“ zu spielen.
Sven Ihlenfeld hat dies grandios in Bild und Ton festgehalten.
Film ab!

Da stehst du
Willst springen
Denkst das du Flügel hast
Nur Mut es wird gelingen
Die Schwingen tragen dich über die Stadt

Hoch, hoch, höher und höher
Die Stadt schrumpft
Die Sterne sind nah
Im Rausch der Stille gleitest du
Von B nach A

Ich seh dir nach und denke
Was du kannst, kann ich auch
Spür die Flügel wachsen
Springe
Sie tragen mich und ich steige auf

Folge dir in den Rausch der Stille
Gleit mit dir von B nach A
Hoch, hoch, höher und höher
Die Stadt schrumpft, die Sterne sind nah

Wir steigen, höher und höher
Keine Stadt nur weites Schwarz
Nichts kann uns halten
Denn wir sind auf dem Weg von B nach A

Spür den Flug und spür die Stille
Spür die Sehnsucht
Fühl den Rausch
Fühl die Lust und auch die Leere
Spür das ich dich brauch

Akustisch im Dolly Neukölln

Heute Abend gibt es Noë solistisch, akustisch im Dolly Neukölln in der Reuterstraße 30 zu hören. Mit von der Partie ist Lisa Kudoke. Die Frau mit den tollen Songs und der schußverletzten Gitarre. Los geht es um 19.00. Der Eintritt ist frei. Peace!
Lisa Kudoke

Fête de la Musique Soloset

Gitarre solo  Fête de la Musique

Ich spiele zur Fête de la Musique Lieder des vergangenen, des kommenden und des übernächsten Albums. Es begleitet mich meine Gitarre.
Los geht es um 16.30 im Pasta Presti in der Wühlischstraße 39 in Friedrichshain.
Kommt rum. Ick freu mir!!!

Die Steine Sind Alle

Die Steine sind alle
Die Kräne stehen still
Wind weht durch die Hallen
Ich kann den Himmel sehen

Vögel fliegen drüber
Füchse wohnen hier Weiterlesen