Noe ohne Noë

Wenn der Rest der Band in warmen Gefilden dem Winter entflieht, komme ich endlich mal dazu, der Banddemokratie zum Opfer gefallene Songs zu veröffentlichen.
Es begleitet mich hier, ein Diktiergerät mit schwächelnden Batterien. Vielleicht fing das Tape aber auch an zu erstarren. Ich habe ihm inzwischen verziehen. Es war wirklich schweinekalt…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s