Abschied ist ein scharfes Schwert

Vor dem Hansa48 in Kiel 15.01.12Kiel, 15.01.12, Hansa48: Regenwetter wäre am Sonntag Morgen eigentlich passender gewesen. Spielten wir doch am  Abend zuvor unser letzes Konzert mit „Max The Sax“ (rechts, oben). Nachdem selbst Unterschriftenaktionen von verzweifelten Fans und Androhung von Aufkündigung der Facebookfreundschaft, Max nicht dazu bewegen konnten weiter mit uns Musik zu machen, ist es seit gestern traurige Gewissheit: Max geht für immer von uns. Nie wieder wird er Bett und Bühne mit uns teilen, aufreizend und verwegen seinem Instrument ungeahnte Laute entlocken, noch eine Runde Schnaps bestellen obwohl wir alle schon schielen, übermüdet aber sicher den Tourbus steuern,…Ja, Max. Du warst einer der Guten!
Wir halten einen Platz für dich im Backstage frei, trinken ein Bier für dich mit, probieren deine kühnen Linien deinem Nachfolger beizubringen. Wir werden dich so schnell nicht Vergessen!

In tiefer Trauer: Deine Ex-Band.

p.s. Weiter geht es am 17.02. im Badehaus/ Szimpla Musiksalon in Berlin. Wer da Sax spielt, verraten wir hier noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s